Skip to Content

Grüne Falafel mit Blattkohl (Vegan und Glutenfrei)

Dieses Falafel-Rezept beinhaltet eine besondere Zutat, die ihnen eine schöne grüne Farbe gibt: Blattkohl. Die Falafel sind super schnell gemacht: Die Kichererbsen kommen aus der Dose und sie werden in der Pfanne herausgebraten bis sie außen schon golden und knusprig sind. Grüne Falafel können so schnell gehen!

Homemade falafel with collard greens

Falafel sind einfach das Beste! Egal ob im Salat, im Wrap, mit Couscous, im Pita Brot, im Burger, auf der Pizza (hatte sonst noch wer schon Falafel Pizza?! So lecker!).. Falafel gehen einfach immer.

Mir persönlich können Falafel ja nie grün genug sein. Deswegen habe ich mir gedacht, ich füge einfach Blattkohl hinzu. Sie sind nicht nur schön grün, sondern Blattkohl sorgt auch noch für einen ordentlichen Vitamin A, C, K Schub!

Man kann sie sogar richtig schnell zu Hause zubereiten, wenn man

  • Kichererbsen aus der Dose verwendet und
  • sie in der Pfanne statt im Backrohr zubereitet.

Mit diesen 2 Tricks sind diese grünen Falafel in nur 20 Minuten fertig!

Chickpeas and collard greens in a food processor - making green falafel

making green falafel - chickpeas and collard greens in a food processor

Mit einem Zerkleiner lassen sich ruckzuck die Falafel zubereiten. Einfach alle Zutaten zerkleinern, in kleine Laibchen formen und in der Pfanne herausbacken. Je nach Größe des Zerkleinerers sind vielleicht mehrere Durchgänge nötig.

Green Falafel on a salad with tomatoes

A stack of Green Falafel (vegan and gluten-free)

Grüne Falafel mit Blattkohl

Elephantastic Vegan
Dieses Falafel-Rezept beinhaltet eine besondere Zutat, die ihnen eine schöne grüne Farbe gibt: Blattkohl. Die Falafel sind super schnell gemacht: Die Kichererbsen kommen aus der Dose und sie werden in der Pfanne herausgebraten bis sie außen schon golden und knusprig sind. Falafel können so schnell gehen! 
4.67 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region me­di­ter­ran, Vegan
Portionen 12 falafel
Kalorien 50 kcal

Zutaten
  

  • 3 Blätter Blattkohl
  • 480 g Kichererbsen aus der Dose (abgewaschen und abgetropft)
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Limettensaft
  • 1/8 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Kichererbsenmehl
  • 1 Esslöffel Rapsöl

Anleitungen
 

  • Den Blattkohl waschen und den Stiel entfernen. Im Zerkleiner klein verarbeiten. Die restlichen Zutaten außer das Rapsöl ebenfalls hinzufügen und verarbeiten bis die Kichererbsen auch zerkleinert sind. Je nach Größe des Zerkleinerers sind eventuell mehrere Durchgänge nötig. 
  • Mit der Masse kleine Laibchen formen. Falls es zu klebrig ist, einfach etwas mehr Kichererbsenmehl hinzufügen. 
  • In einer großen Pfanne das Rapsöl (der Boden sollte zumindest bedeckt sein) erhitzen und die Falafel bei mittlerer bis hoher Temperatur für ca. 7 Minuten auf jeder Seite braten bis sie golden und knusprig sind. Sollten die Falafel zu schnell braun werden und innen noch nicht durch sein, die Hitze verringern. 
  • Die Falafel mit Salat, in Wraps oder einfach so genießen!

Nutrition

Serving: 1FalafelKalorien: 50kcalCarbohydrates: 6gProtein: 2gFat: 2gSodium: 257mgPotassium: 68mgFiber: 1gVitamin A: 20IUVitamin C: 0.1mgCalcium: 14mgIron: 0.6mg
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @elephantasticvegan oder tagge #elephantasticvegan!

InstagramHast du die Grünen Falafel nachgekocht? Hinterlasse mir doch einen Kommentar und bewerte das Rezept für andere LeserInnen! Tagge @elephantasticvegan auf instagram und verwende den hashtag #elephantasticvegan sodass ich es auch nicht verpasse :)

Affiliate Links: ElephantasticVegan.com beinhaltet Affiliate Links (meist bei den Zutaten), das bedeutet, dass ich einen kleinen Prozentsatz bekomme, wenn ein Produkt über meinen Link gekauft wird.
Fluffige Bananen-Pancakes mit Schokostückchen (Vegan)
← Previous
Vegane Apfelrosen aus 5 Zutaten!
Next →
Recipe Rating