Go Back
+ servings
Basic White Bread - vegan| ElephantasticVegan.com
Drucken

Veganer Weißer Wecken

Rezept für einen einfachen veganen weißen Wecken. Es ist das perfekte Basis-Rezept für Brot oder Brötchen. Dieses kann man dann noch mit Nüssen oder Kernen - ganz nach Belieben - erweitern.
Gericht Brot
Land & Region Vegan
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 2 Laibe
Kalorien 1010kcal
Autor Bianca Haun | Elephantastic Vegan

Zutaten

  • 500 g Universal Weizenmehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 300 ml lauwarmes Wasser

Anleitungen

  • Mehl in eine große Rührschüssel geben, in der Mitte eine Mulde machen und die Trockenhefe einfüllen und etwas von dem lauwarmen Wasser hinzufügen. Die Hefe ca. 10 Minuten stehen lassen bis sie Blasen wirft.
  • Dann das Salz, das Olivenöl sowie das restliche Wasser hinzufügen und von einer Küchenmaschine mit Knethaken kneten lassen oder selbst mit der Hand kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  • Den Teig in eine große Schüssel legen und die Schüssel mit einem sauberen Küchengeschirrtuch abdecken. Den Teig an einem warmen Ort ca. 2-3 Stunden aufgehen lassen, bis er die doppelte Größe erreicht hat.
  • Den Ofen auf 250°C vorheizen.
  • Den Laib formen und die Oberfläche mit einem Messer leicht einritzen.
  • Den Brotlaib im Ofen für ca. 25 Minuten backen bis die Oberfläche eine leichte Bräunung bekommt. Wenn man auf die Unterfläche des Brotes klopft und es sich hohl anhört, ist es fertig gebacken.

Notizen

Die Backdauer variiert je nach Laibgröße und Ofen - sollte aber zwischen 20 und 35 Minuten dauern.

Nutrition

Kalorien: 1010kcal