Go Back
+ servings
Drucken

Vegane Pfannkuchen - ohne Eier - ohne Milch

Fluffige vegane Pfannkuchen - ohne Eier - ohne Milch! Super einfach & schnell gemacht und so lecker! Es ist das perfekte Rezept fürs Frühstück am Wochenende!
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch, Vegan
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Türme mit je 3 Pfannkuchen
Kalorien 414kcal
Autor Bianca Haun | Elephantastic Vegan

Zutaten

Zutaten für die Pfannkuchen

  • 1 sehr reife Banane
  • 180 ml ungesüßte pflanzliche Milch z.b. Reismilch
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Rapsöl + etwas mehr für die Pfanne
  • 125 g Universal-Weizenmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver

Weitere Zutaten

  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • 40 g Himbeeren

Anleitungen

  • In einer Schüssel, die geschälte Banane zerdrücken und mit der pflanzlichen Milch, dem Ahornsirup und dem Kokosöl vermengen.
  • Das Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzufügen und mit einem Schneebesen verrühren. 
  • Eine Pfanne mit etwas Öl besprühen und bei geringer bis mittlerer Temperatur erhitzen. Mit einem Eis-Portionierer den Teig für die Pancakes in die Pfanne geben* und erst wenden wenn sich in der Mitte Bläschen gebildet haben und der Rand nicht mehr flüssig ist. Auf der anderen Seite ebenfalls für ein paar Minuten backen. Wiederholen bis alle Pancakes fertig sind (es sollten sich 6 Pfannkuchen ausgehen!).
  • Die Pancakes stapeln, Mandelmus und Himbeeren drauf und genießen!

Notizen

*Wenn der Teig in der Pfanne zu flüssig ist, einfach etwas mehr Mehl in den Teig einrühren. Wenn er zu dickflüssig ist, einfach mehr pflanzliche Milch hinzufügen.

Nutrition

Kalorien: 414kcal | Carbohydrates: 78g | Protein: 9g | Fat: 8g | Sodium: 39mg | Potassium: 671mg | Fiber: 5g | Sugar: 14g | Vitamin A: 40IU | Vitamin C: 10.4mg | Calcium: 176mg | Iron: 3.7mg